Fahrräder für die Wohnungslosenhilfe in Dresden

Spenden machen es möglich

Anfang September haben die Kolleginnen und Kollegen der Wohnungsnotfallhilfe der Radebeuler Sozialprojekte in Dresden Fahrräder gekauft. Mit finanzieller Unterstützung der Firma Novo Nordisk Pharma GmbH konnten wir bequeme Drahtesel für unsere Klientinnen und Klienten käuflich erwerben. Die Bikes können bei uns im Büro der Kontakt- und Beratungsstelle auf der Schillingstraße ausgeliehen werden. Damit wollen wir die Lust auf Bewegung an der frischen Luft fördern und unseren Klientinnen und Klienten ermöglichen, sich einfach frei durch die Stadt bewegen zu können. Nicht nur Behördengänge und Einkäufe sollen dabei im Vordergrund stehen sondern einfach auch mal die Freude am Rad fahren. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma Novo Nordisk Pharma GmbH und natürlich bei unserem Fahrradhändler des Vertrauens Little John Bikes in Dresden.

NEWS

Jugendliche der Wohngruppen heben ab  ...mehr

Nachlese zum Kurzfilmprojekt unserer Jugendwohngruppe  ...mehr

Zirkuscamp findet im Herbst statt  ...mehr

Suchtprävention mit Run and Gone in Dresden  ...mehr

© Radebeuler Sozialprojekte gGmbH 2021
© Radebeuler Sozialprojekte gGmbH 2021

STANDORTE

Dresden Meissen Pulsnitz Priestewitz Friedewald Kamenz „Bautzen“